BÖTTGES-PAPENDORF-WEILER · Steuerberater Wirtschaftsprüfer · Partnerschaftsgesellschaft mbB

Steuerrechtsdurchsetzung

Trotz sorgfältiger Aufbereitung der steuerlichen Unterlagen und sorgfältiger Beratung lassen sich Rechtsstreitigkeiten mit der Finanzverwaltung nicht immer vermeiden. Wir engagieren uns, die für unsere Mandanten günstigste Lösung durchzusetzen. Wir legen Einspruch bei fehlerhaften Steuerbescheiden ein, erheben Klage beim Finanzgericht und gehen - wenn dies notwendig erscheint - mit dem Fall bis zum Bundesfinanzhof.

Zur Steuerrechtsdurchsetzung gehören natürlich auch die Betreuungs- und Abwehrmaßnahmen bei einer Betriebsprüfung, bei einer Umsatzsteuer-Sonderprüfung oder Umsatzsteuer-Nachschau, bei einer Lohnsteuer-Außenprüfung, bei Sozialversicherungsprüfungen und bei allen anderen Eingriffsmaßnahmen, wie die Festsetzung von Säumniszuschlägen, Verspätungszuschlägen, Vollstreckungsmaßnahmen und vieles andere mehr.

Oberster Grundsatz für uns ist es, dass der Mandant sein Recht bekommt.